Unternehmensreise 2018

Unternehmensreise nach China

CHINA TRIFFT NRW – START IT UP

22. bis 29. April 2018 | Chongqing | Chengdu

Dies ist eine Unternehmerreise der besonderen Art. Wir besuchen die größte Stadt der Welt Chongqing sowie Chengdu in der südwestlichen Boom-Provinz Sichuan.

Die Reise bietet neben einem hoch-informativen Rahmenprogramm vor allem zahlreiche Möglichkeiten zu individuellen Gesprächen mit potenziellen Investoren, Handels- und Kooperationspartnern.
Die Rheinische Post wird die Reise redaktionell begleiten und aktuell von vor Ort wie auch in einer Serie im Anschluss ausführlich berichten. Auch lokale chinesische Medien werden umfassend berichten.

Wir vereinbaren im Vorwege für Sie Treffen mit für Sie passenden Unternehmen.

Sonntag, 22.04.

Mittag Abflug von Frankfurt

Montag, 23.04., Chongqing

Vormittag
  • Ankunft in Chongqing
  • Empfang Chongqing Stadtregierung
  • Dialog: Chongqing Wirtschaftsministerium
Abend Dinner: organsiert durch die Auslandshandelskammer Guangzhou mit Vertretern deutscher Unternehmen

Dienstag, 24.04., Chongqing

Vormittag
  • Besichtigung Wirtschaftssonderzone /zollfreie Zone
  • Treffen und Dialog mit Unternehmen aus Chongqing
Nachmittag Fortsetzung: Treffen und Dialog mit Unternehmen aus Chongqing
Abend Dinner und Two River Cruise

Mittwoch, 25.04., Chongqing

Vormittag
  • Besichtigung Chang An Automobile Company
  • Besichtigung YaoPharma Company
Nachmittag Sightseeing
Abend Dinner und Fahrt nach Chengdu

Donnerstag, 26.04., Chengdu

Mittag
  • Empfang Chengdu Stadtregierung
  • Besichtigung Museum für Stadtentwicklung
  • Besichtigung Pujiang Sino German Park
Nachmittag Besichtigung Chenghua Bezirk: Infogespäch, Diskussion und Austausch mit Direktor von Chenghua und lokalen Unternehmen
Abend Bankett mit Grußwort des Oberbürgermeister Herr Yi FAN

Freitag, 27.04., Chengdu

Vormittag
  • Besuch Siemens Electronic Works Chengdu
  • Besuch Technologie Gewerbepark und Besichtigung
Nachmittag Besuch Tianfu New Park (Industriepark für Zukunftsindustrien) und Austausch mit lokalen Unternehmen
Abend Dinner

Samstag, 28.04., Chengdu

Vormittag Besuch Chengdu Huanglongxi Alte Stadt
Nachmittag Besichtigung Panda Zucht-und Forschungszentrum
Abend Dinner: Empfang beim Generalkonsul Dr. Klaus Schmidt (angefragt) und Abfahrt zum Flughafen

Sonntag, 29.04.

Vormittag Ankunft in Frankfurt

Anmeldeformular herunterladen

CHONGQING

Einwohner
über 30 Millionen

Chongqing, Partnerstadt von Düsseldorf. In China, ist eine direkt der Zentralregierung in Peking unterstellte Stadt. Sie liegt am Zusammenfluss des Jangtse und Jialing in der südwestlichen Provinz Sichuan und gilt als größte Stadt der Welt.

Chongqing ist ein wichtiger Knotenpunkt des von der chinesischen Regierung besonders geförderten Jahrhundertprojektes „Neue Seidenstraße“, wichtiges Industriezentrum sowie kultureller Mittelpunkt der Region mit Universitäten, Hochschulen, Theater, Museen und Galerien.

Die Stadt bildet den Mittelpunkt einer hoch-industrialisierten Region. Ihre Lage 2400 Kilometer flussaufwärts von Shanghai am Knotenpunkt der Wasserstraßen nach Ostchina und der Handelsrouten aus Tibet und Myanmar verleiht der Hafenstadt zusätzliche wirtschaftliche Potenz.

Besonders stark vertreten sind in Chongqing die Automobil-, Motorrad-, Elektronik-, Aluminium-, Chemie-, Stahl-, Nahrungsmittel- und Textilindustrie sowie Logistik.

CHENGDU

Einwohner
über 14 Millionen

Chengdu ist die Hauptstadt der Provinz Sichuan. Deutschland ist dort mit einem Generalkonsulat vertreten. Die Stadt hat sich neben Chongqing in den zurückliegenden Jahren zum Wirtschaftszentrum und Verkehrsknotenpunkt Westchinas entwickelt.

Über 200 der Forbes-500-Unternehmen sind in Chengdu vertreten. Eine große Rolle spielen insbesondere IT und die Elektroindustrie (u.a. produzieren Siemens und Apple dort), das Finanzwesen sowie Wissenschaft und Forschung. Hinzukommen Maschinenbau, Chemie, Nahrungsmittel, Flugzeugbau und Pharma.

REISEBEDINGUNGEN

Zeitraum: 22. – 29. April 2018 | Anmeldeschluss: 15. März 2018

Teilnahmepreis: 2.600 €

Inklusive Organisation, Transfer von/an Frankfurt/Main, an/von V. R. China (Economy Class) und in China, Unterkunft in 4- oder 5-Sterne Hotels

VERANSTALTER

Ronleigh GmbH, Komödienstr. 48, 50667 Köln

Kontakt

Telefon: + 49 221 13079998

E-Mail: office@ronleigh.de

Kontakt

Sören Odefey

Projektmanagement
 Mobil: + 49 15119417584
 Telefon: + 49 30 48623536
E-Mail: s.odefey@web.de

Guangyan Yin-Baron

Projektmanagement
 Telefon: + 49 221 1307-9998
 Fax: + 49 221 13086882
E-Mail: yin@yin-consulting.com

Bitte gib Deinen Namen ein.
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein.
Bitte eine Nachricht eingeben.
wide-city